Alles sehr verwirrend

Ich habe zwei Kinder in schulpflichtigen Alter.

Gestern kam eine Info das im Kindergarten in der Nähe ein Verdachtsfall wäre. Die Schule und die Kita arbeiten zusammen. 6er Bande. Lesekumpel. Die Eltern der Schule diskusstierten, ob sie ihre Kinder heute zuhause lassen. Ich habe meine Kinder erstmal heute zuhause gelassen, weil wir mehere Gründe abgewogen haben. Aber ich bin nicht die Einzige. Ich hoffe, das es nicht bestätigt wird. Die Eltern sind schon total panisch. Und evtl. fangen Montag schon Ferien an.

Das Schlimme ist, das man keine genaue Information erhält.

Irgendwie steht alles Kopf.

7 Gedanken zu “Alles sehr verwirrend

  1. Moin,
    ja ich denke auch, es rpckt näher, aber von Panbik bin ich auch noch gut entfernt! Wobei ich schon zugeben muss, dass ich mein Verhalten ein bisschen geändert habe – aber mein Einkaufsverhalten noch nicht…
    Ich bin gespannt wie es bei euch in der Schule weitergeht… drücke die Daumen, dass es nicht so dicke kommt!
    Liebe Wochenendgrüße, Julie

    Liken

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s