Advent – was kaum einer weiss

Hat je einer darüber nachgedacht?

Der ersten Adventskranz wurde 1839 in einen Waisenhaus aufgestellt.

Er hatte nicht vier Kerzen, wie wir ihn kennen. Sondern 23 Kerzen und wurden jeden Tag angezündet.

Noch eine Besonderheit. Es gab für die Sonntage vier grosse weisse Kerzen und 19 kleine rote Kerzen. Sie standen auf einen Holzstück.

Aber irgendwer kam dann auf die Idee auf vier grosse Kerzen egal welche Farbe aufzustellen.

Sogar die Tannenzweige kamen dazu.

Wie lange gibt es die vier Adventssonntage?

Seit dem 6. Jahrhundert.

Früher war Fastenzeit und heute wird geschlemmt.

Die schönste Tradtion ist wohl der Adventskalender in der Adventszeit.

Kategorien Mal etwas anders

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close