Moin

Eigentlich wollte ich heute Morgen gar keine Sonnenaufgangsfoto machen, aber mein Partner meinte wohl, ich sollte aufstehen. (Er hat geschnarcht.)

Kennt ihr das auch? Wenn man morgens von einen Geräusch geweckt werdet und nicht wieder einschlafen könnt.

Früher konnte ich es, aber seit meine Kinder da sind, bin ich hellhörig geworden. Man wird älter.

Meine Kinder lassen sich auch nicht stören. Sie schlafen weiter.

Ist schon sehr intressant, wie man durch eine neue Lebenssituation, sich sein Leben verändern kann.

Ich denke, durch die Krise haben wir uns alle verändert.

Sei es zum Positiven oder zum Negativen. Man hat sich verändert.

Habt ihr euch auch verändert, euch der Lebenssituation angepasst, Talente entdeckt, die man nicht kannte oder Talente vertieft?

Oder lebt ihr ganz normal weiter?

Ich habe mich der Lebenssituation angepasst, keine Pläne gemacht, mehr spontan geworden und meine Hobby mehr in mein Fokus rücken lassen.

Ich habe mich beim Fotografieren weiterentwickelt und Neues ausprobiert. Habe alles noch genauer betrachtet.

Vor der Krise war es nur im Urlaub möglich, weil ich davor viel um die Ohren hatte.

Ich lebe mein Leben noch bewusster als vorher.

Macht euch einmal Gedanken, was sich bei Euch verändert hat

Vielleicht habt ihr etwas entdeckt, was ihr vorher nicht beachtet habt.

Jeder Einschnitt oder Veränderung in unseren Leben, verändert uns.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s